RA Dr. jur. Christian Halm 06821 9210-98

Jagd- und Waffenrecht

Wir vertreten Jagdscheininhaber und Waffenbesitzer gegenüber den zuständigen Behörden sowie in Ordnungswidrigkeits- und Strafverfahren.

Wir erstellen Ihnen maßgeschneiderte Jagdpachtverträge und Wildschadensregelungen und vertreten Ihre Interessen bei der Errichtung von Eigenjagdbezirken, Abrundungen von Jagdbezirken und Problemen bei Jagdpachtverträgen.

In einem Schadensfall fertigen wir für Sie die Schadensmeldung gegenüber der Jagdhaftpflichtversicherung und der gesetzlichen Unfallversicherung sowie gegenüber privaten Unfallversicherungen.

Wir unterbinden für Sie Jagdstörungen (strafbewehrte Unterlassungserklärungen, Unterlassungsklagen und Strafanzeigen), vertreten Sie in Jagd- und Wildschadensverfahren und erstellen für Sie gesellschaftsrechtliche Verträge im Bereich der Jagd.

Schließlich kümmern wir uns auch um weitere Fragen, die mit der Jagd zusammenhängen (z.B. Errichtung einer Jagdhütte im Außenbereich, Rechtsfragen im Zusammenhang mit Hundezucht und -verkauf, Nachfolgeregelungen bei Jagdpachtverträgen, Erstellung von Vereinsstatuten, Genossenschaftssatzungen).

Bei rechtlichen Problemen bieten wir ihnen eine kostenlose mündliche Erstberatung an, sofern deutsches Recht anwendbar ist.

Dr. Christian Halm

Dr. Christian Halm

Ihr Fachanwalt für Agrarrecht ... deutschlandweit!
Lebenslauf
Direkt anrufen und kompetent beraten lassen.

06821 9210-98

Direkt anrufen und kompetent beraten lassen.
Kontakt
Kostenloser Agrarrechts-Newsletter

Agrarrechts-Newsletter

Kostenlos und unverbindlich ... JETZT ANMELDEN
Newsletter