RA Dr. jur. Christian Halm 06821 9210-98

Naturschutzrecht

Landwirtschaft und Naturschutz ergänzen sich häufig, hin und wieder kommt es jedoch auch zu Konflikten (insbesondere bei Bewirtschaftungsbeschränkungen), die neben der verwaltungsrechtlichen Problematik häufig auch mit einem Straf- oder Bußgeldverfahren einhergehen.

Hier empfiehlt es sich frühzeitig einen Anwalt einzuschalten, um realistisch einschätzen zu können, was machbar ist und was nicht.

Bei rechtlichen Problemen bieten wir ihnen eine kostenlose mündliche Erstberatung an, sofern deutsches Recht anwendbar ist.

Dr. Christian Halm

Dr. Christian Halm

Ihr Fachanwalt für Agrarrecht ... deutschlandweit!
Lebenslauf
Direkt anrufen und kompetent beraten lassen.

06821 9210-98

Direkt anrufen und kompetent beraten lassen.
Kontakt
Kostenloser Agrarrechts-Newsletter

Agrarrechts-Newsletter

Kostenlos und unverbindlich ... JETZT ANMELDEN
Newsletter